SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Beitragvon sj410_AUT » Mi, 25 Sep 2019, 8:37

Hallo liebe Leute,

ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen.
Hab gestern den Zylinderkopf abmontiert. (sj 410, baujahr 82, 1l benzin)

Ich bin nur ein wenig verunsichert, weil bei Zylinder 2&3 jeweils einmal auslass und einmal einlass ventil geöffnet sind..
gehört das so? oder sollte bei beiden dasselbe Ventil offen sein?

Und was meint ihr zu den Ablagerungen? ist das noch im Rahmen oder muss da was gemacht werden?

Danke schonmal im vorraus!
LG Philipp :)

https://ibb.co/QDhNB2T
https://ibb.co/4SHFXxH
https://ibb.co/g6c21Dn
https://ibb.co/vxDRxGV
sj410_AUT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo, 12 Aug 2019, 9:48

Re: SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Beitragvon veb1282 » Mi, 25 Sep 2019, 16:31

Also ich bin jetzt nicht der ausgesprochene Motorenspezialist. Aber war es vom Prinzip her bei unserem 4-Takt-Ottomotor nicht so, dass der 1. und der 4. und der 2. und 3. Kolben jeweils gleichzeitig im OT bzw. unten sind, aber nicht im gleichen Takt? Also würde der 2. wenn oben gerade verdichten und der 3. (auch oben) ausstoßen. Hmm...sollte dann nicht der eine Zylinder beide Ventile zu haben?

Der Zustand auf den Bildern. Naja, da schreit jetzt wieder der eine oder andere, "das tuts...einbauen". Mir wäre das zu dreckig und verkohlt. Wenn er schon mal so zerlegt ist, sollte man ihn meiner Meinung nach ordentlich reinigen. Man macht so nen Motor ja nicht gerne alle paar Monate auseinander. Also ich hab den Zylinderkopf bei meinem mit Bürste und Co. geputzt, bis er sauber war. Die Ventile hab ich vorsichtig mit Schleifwolle und feinem Sandpapier gereinigt und dann gleich ordentlich eingeschliffen. Bissel Benzin tuts zum waschen auch ganz gut.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 904
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Beitragvon sj410_AUT » Do, 26 Sep 2019, 8:01

Hey,

hm oke danke dir. Denke ich werde ihn ein wenig putzen :D

zu den ventilen: war gestern abend bei einem motorinstandsetzer zum plan schleifen; er meinte, die ventile passen so!
sj410_AUT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo, 12 Aug 2019, 9:48

Re: SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Beitragvon Schnebi » Do, 26 Sep 2019, 9:48

Moin,

ich hab mal gehört in einer Spülmaschine soll man einen Kopf wieder gut sauber bekommen.

Aber mit was man dann spült, ob der normale Reiniger oder sonstwas ist mir nicht bekannt...

ACHTUNG! Das ist nur gefährliches Halbwissen, und ich würde das nie mit meiner Spülmaschine zu Hause machen!

Grüße

Schnebi
Benutzeravatar
Schnebi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 78
Registriert: Sa, 20 Aug 2011, 8:07
Wohnort: Brockhagen
Meine Fahrzeuge: Samurai BJ.91

Re: SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Beitragvon rincewind » Do, 26 Sep 2019, 16:34

Ich schließe mich da veb1282 an, wenn du das Teil schon mal vor Dir liegen hast, dann tu die Ventile gleich ordentlich einschleifen und die Ventilschaftdichtungen tauschen,
du ärgerst dich sonst nur unnötig wenn die Themen später daher kommen.
Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke
Bild

Hier liegen diverse Dokumente zu unseren Themen
https://drive.google.com/open?id=0B-Q83232Ov-RRUR4bWl0MzNJekU
Benutzeravatar
rincewind
Forumsmitglied
 
Beiträge: 536
Registriert: So, 11 Mai 2014, 23:24
Wohnort: Murnau & Schlehdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj90 1,3i
Suzuki Samurai Bj89 1,6i ist nur in meiner Obhut, gehört meinem Sohn ;-)
Caddy MAXI 1,6 TDI
Simson Habicht, und ne 1/2 Schwalbe

Re: SJ 410 Zylinderkopf beurteilen bitte

Beitragvon veb1282 » Do, 26 Sep 2019, 18:48

Geschirrspüler geht übrigend auch recht ordentlich. Natürlich erst nach einer gewissen Grundreinigung und wenn die Frau nicht da is. Mache ich mit diversen Teilen ganz gerne mal. Bei Lampengläsern und Kunststoffteilen gehts auch gut. Einfach mit ein oder zwei Tabs.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 904
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], rincewind